Der Zauber von Wabi-Sabi

Vor einigen Wochen war ich Gast auf einer Hochzeit, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Die Trauung fand im Freien statt, auf einer frisch gemähten Wiese, die Gäste saßen auf Bänken und Decken im Gras. Es war eine unaufgeregte, lockere Atmosphäre und die Natur bot ein wunderschönes Ambiente. Ganz besonders fasziniert hat mich aber das Thema der Ansprache. Es handelte von einer Lebensphilosophie, die aus Japan kommt und mit dem ZEN Buddhismus eng verbunden ist.

Sie nennt sich WABI-SABI.

 

Die WABI SABI Philosophie ist einfach gehalten. Dinge des alltäglichen Lebens sollen neu entdeckt und die Vergänglichkeit des Seins beschrieben werden. Mit anderen Worten: Mit WABI SABI ist man zwar nicht perfekt, aber glücklich!

Es beschreibt eine Lebensweise, die Komplexität akzeptiert und gleichzeitig Einfachheit schätzt, um das Beste aus seinem Leben zu machen; und um zu feiern, wie die Dinge sind - und nicht nur, wie sie sein sollten.

Warum gefällt mir diese Philosophie und warum passt sie so gut in unsere heutige Zeit und in unser Leben?

Wabi bedeutet so viel wie Bescheidenheit und Sabi so viel wie Reife und das Bemühen authentisch zu sein.

Wabi Sabi hat etwas mit Hinsehen zu tun und mit der Wahrnehmung des Wesentlichen.

Wabi Sabi schätzt Harmonie und stärkt die Widerstandsfähigkeit gegenüber dem Materialismus.

Wabi Sabi bewegt sich sanft, braucht keine Hektik und schätzt die Ruhe.

 

Online treffen wir Menschen, die perfekt scheinen. Da wir sehr viel Zeit im Internet verbringen, kann dieser Perfektionismus Unsicherheiten hervorrufen und der ständige Vergleich unsere Psyche schädigen.

Bei Wabi Sabi ist das anders. Man gibt sich zufrieden und bleibt bescheiden. Es bringt uns dazu, in uns zu gehen und im Unperfekten das Schöne zu suchen. Gegenstände und Möbel dürfen Gebrauchsspuren haben, Menschen dürfen Falten haben, Häuser dürfen Risse haben; in der japanischen Keramikkunst werden diese nicht überdeckt, sondern sogar mit Gold ausgefüllt!                                                                                                            

Und wer jemals das geheimnisvolle Flair eines altehrwürdigen Hauses oder einer Wohnung kennengelernt hat, wird Wabi Sabi verstehen; die Philosophie, die den Makel feiert und nicht die Perfektion, die Patina und das Echte schätzt, anstelle des schönen Scheins. (Zitat: Lucinde Hutzenlaub, Kolumnistin bei DONNA)

Auf der Website vom Projekt-Promotion, einer Wiener Immobilien Plattform, bin ich auf einen Artikel gestoßen, der beschreibt, wie man das Prinzip von WABI-SABI auch ganz speziell aufs Wohnen umlegen kann. Ich möchte einen Ausschnitt, der mir ganz besonders gut gefallen hat, wiedergeben:

„Die Japaner verwenden für ihr Heim meist handgefertigtes Steingut, grob gewebte Teppiche und Massivholzparkett. Wabi Sabi setzt beim Wohnen auf Naturmaterialien, wie Holz, Stein, Leinen, Baumwolle und Flachs und dezente Farben. Klare und vor allem schlichte Elemente, sowie harmonische und natürliche Lichtquellen sind für dieses Konzept ebenso von großer Bedeutung.“ Weitere Prinzipien sind die Wertschätzung altgedienter Gegenstände, die Besinnung auf das Wesentliche und die Abkehr vom seelenlosen Konsum.

Wem diese Philosophie gefällt, der sollte sich mit dem Prinzip Wabi Sabi auseinandersetzen. Sowohl bei der Wohnraumschaffung, als auch beim Einrichten wäre dies von großem Wert.

 

Nach der kurzen Ansprache bei der Trauung blieb es für ein paar Sekunden still und dann begannen die Hochzeitsgäste zu applaudieren. Wabi Sabi hat sie zum Nachdenken angeregt und zum Überdenken ihrer vorgefertigten Meinungen zum Thema Perfektion.

Lange wurde noch darüber diskutiert und letztendlich waren alle der Meinung, dass die Wabi Sabi Entdeckung glücklich macht und uns Menschen den Druck nimmt, perfekt sein zu wollen.

 

 

… Und mir selbst hilft es beim entspannten Älterwerden!

Erzählen Sie Ihren Freunden von uns!

 

Kontaktieren Sie uns jederzeit für ein kostenloses Beratungsgespräch

Knoll Immobilien | Naarner Straße 3 | 4320 Perg

E-Mail: kontakt@knoll-immobilien.at

Tel. Nr.: 07262/52843  Mobil: 0664/2288700

Download
Datenschutzinfo für Mieter
DS-Info-fuer-Mieter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 507.7 KB
Download
Datenschutzinfo für Maklerkunden
DS-Info-fuer-Maklerkunden-Interessenen (
Adobe Acrobat Dokument 72.7 KB
Download
Datenschutzinformation für Eigentümer
DS-Info-fuer-Eigentuemer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.1 KB

Oder besuchen Sie uns auf Facebook!