Suche
  • carmen140495

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen!

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ... wenn Sie selbst bautechnisch fit sind und kleine Bausünden klar von verdeckten Mängeln unterscheiden können. Sonst kann es für Sie und den Käufer teuer werden. Wenn Sie die Immobilienpreise in der Region konsequent verfolgen und wissen, was Sie verlangen können. Denn zu viel oder zu wenig macht bei einer Immobilie immer einen Batzen Geld aus. Wenn Sie Preisverhandlungen sportlich nehmen, da Geld keine große Rolle spielt; zum Preis gehört immer ein Wert, und der muss auch richtig präsentiert werden. Wenn Sie sich gern ums Detail in der Abwicklung kümmern, da Sie jede Menge Zeit haben. Wenn Sie selbst wissen, wie man durch kleine Veredelungen eine große Wertsteigerung erzielen kann und dadurch auch die kleinste und unscheinbarste Immobilie zum Star macht. Wenn Sie auf dieser Checkliste nicht alle Punkte abhaken können, sollten Sie sich doch an einen Profi wenden. Denn ein staatlich geprüfter Makler ist einem genauen Kodex verpflichtet, er argumentiert und verhandelt. Er unterscheidet Immobilientouristen von echten Kaufinteressenten und sucht die Entscheidung. Mit Verständnis, aber in Preisfragen vor allem mit Verstand. Er ist der „Anwalt“ seiner Klienten. Rufen Sie mich an unter 0664/2288700 oder besuchen Sie uns in unserem Immobilien-Kompetenzzentrum am „Knoll-Kreisel“, wir nehmen uns gerne für Sie Zeit. Christian Knoll Knoll Immobilien Naarner Straße 3, 4320 Perg „Am Knoll-Kreisel„ Mobil 0664/2288700 kontakt@knoll-immobilien.at www.knoll-immobilien.at


Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren




3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen